Alle Jahre wieder… Die Erstellung und der Versand von geschäftlicher Weihnachtspost ist in der Vorweihnachtszeit eines der häufigsten Projekte im branchenübergreifenden Geschäftsalltag.
Neben dem Versand von Weihnachtskarten, Geschenken und Werbeartikeln wird auch zunehmend der Versand von Weihnachtsemails als Marketinginstrument eingesetzt. Viele Unternehmer vermuten einen hohen Aufwand bei der Erstellung, der Verwaltung und dem Versand von geschäftlichen Weihnachtsgrüßen per E-Mail. Dabei kann der Massenmailversand so einfach sein. Zum Beispiel durch die Verwendung einer Newsletter Software. TiPP: SendBlaster 4.0

Eine Newslettersoftware in Verbindung mit einem für Massenmails optimierten SMTP-Server spart Zeit, Kosten und effektiviert Ihre Kundenbindung. Bedanken Sie sich bei Ihren Kunden zu Weihnachten / zu Neujahr für die erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen Sie Ihren Kunden Alles Gute und ein Frohes Fest!

Damit die E-Mail emotional einer Weihnachtskarte gleich kommt, sollten Sie ein E-Mail Template mit Weihnachts- Winter- oder Neujahrsmotiven verwenden. Beim Kauf der NewsletterSoftware SendBlaster 4.0 erhält man bereits Vorlagen zum Thema Winter und Weihnachten.
Es gibt im Internet außerdem einige kostenlose E-Mail Vorlagen, die Sie für den Versand Ihrer Weihnachtsgrüße einsetzen können.

4 Schritte zum erfolgreichen Weihnachts- / Neujahrsmailing

1. Kontaktlisten bereitstellen/ überarbeiten
2. E-Mail Vorlage erstellen/ kaufen/ kostenlos herunterladen
3. Weihnachtsgrüße direkt in der Newsletter Software/ E-Mail Software schreiben
4. E-Mails versenden

TiPP für ein kostenloses Weihnachts-Template: Newsletter-Support.de

TiPP für kostenlose Text-Ideen für Weihnachts E-Mails: Text-Vorlagen.de

TiPP für individuelle Weihnachtsvorlagen (Corporate Email Template): blog.email-designer.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.